Tränen….


Mehr Grußkarten findet ihr auf meiner Homepage

—>klick hier

© Lydia Michel

Advertisements

8 Kommentare zu “Tränen….

  1. Christian sagt:

    Mit diesen Grußkarten hast du meinen Nerv getroffen. Gefühl haben und zeigen, darf in der heutigen Zeit nicht öffendlich gelebt werden, weil jeder es als Schwäche sieht. Ich steh dazu.
    Dankeschön das ich weinen durfte als ich deine Karten las.
    Sei ganz lieb gegrüßt.
    Christian

    Gefällt mir

  2. Lebensart sagt:

    Liebe Lydia,
    es ist mir nicht zum ersten Mal passiert, doch wenn der Druck zu groß wird und ich ganz alleine bin …. dann. Warum das so ist, kann ich nicht sagen, ich weiß nur, wenn ich damit fertig bin, schöpfe ich neue Kraft, die ich Tag täglich brauche. Das weißt du und jeder, der es liest. Die anderen kennen nur mein lächeln …. reicht auch. Danke für deine Freundschaft.
    Sei lieb gedrückt.
    Christian

    Gefällt 1 Person

    • Sternchen sagt:

      Mir war heute auch nach Tränen, und mein Blog zeigt ab und zu meine Gefühlslage….mittlerweile geht es wieder. Hab mich sehr gefreut von dir zu lesen…hoffe es dauert nicht wieder so lange bis ich wieder was von dir lese. Drück dich zurück + kuss

      Lydia

      Gefällt 1 Person

  3. Christian sagt:

    Liebe Lydia,
    das verspreche ich dir, ich habe mir Freiräume geschaffen um mein Leben nicht aus dem Blick zu verlieren, was mir beinah passiert wäre. Es ist sehr beruhigend zu wissen das, eigene Tränen von anderen nicht verachtet werden. Wenn ich für dich eine Stütze sein kann, trau dich ruhig, du hast dein Herz auch am rechten Fleck.
    Sei lieb gedrückt und Küsschen zurück.

    Gefällt 1 Person

    • Sternchen sagt:

      naja, manchmal reicht mir schon eine Umarmung ….

      Du begleitest mich schon sehr lange im WWW, seit wann, weißt du es noch?
      Im übrigen wird es Zeit, dass wir uns jetzt mal persönlich kennenlernen 🙂

      Gefällt 1 Person

      • Christian sagt:

        Liebe Lydia,
        Ups…. da hast du mich eiskalt erwischt. Beim aller besten willen, so genau weiß ich es gar nicht. Jetzt sag bloß du weißt es, wie lange wir uns nun kennen. Aber du hast recht wir sollten uns, bei Zeiten, treffen. Sei lieb gegrüßt.
        Christian

        Gefällt mir

      • Sternchen sagt:

        In einem Blog, der nicht mehr öffentlich ist,
        hab ich einen Kommentar von dir gefunden, geschrieben am 23.11.2012.
        Doch denke ich, dass du schon vorher in den anderen Blogs mitgelesen hast 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s